Gruppentreffen Regionalgruppe Lauter-Fils am 07.01.2015

pfeil_zurueck.jpg  Zurück

Das erste Treffen in 2015 – der Gruppenraum fast überfüllt – ein Erfolg.

Erfolg auch dahingehend, dass die Mitglieder sich wie immer aufeinander freuen, sich wieder zu sehen und sich diesmal persönlich untereinander ein gutes neues Jahr wünschen konnten. Der herzliche Umgang miteinander, sowie auch immer die Bereitschaft füreinander dazusein - das ist unsere Gruppe.

Wieder einmal waren unsere Jüngsten, Antje mit ihrer fast fünfjährigen Tochter dabei, und auch über einen neuen Gast in unserer Runde konnten wir uns freuen.

Wie immer haben wir Katharina in unserer Runde freudig begrüßt. Sie ist das Herz, der Kopf und der Motor, von TEB e. V.

LauterFils1.jpgIn all den persönlichen Belangen, Krankheitsbildern,  zeigt sich unsere Gruppe immer wieder einfühlsam. Manches mal schlagen aber auch die Emotionen höher, oder aber die Diskussion über das eine oder andere Thema bedarf einer Korrektur. Aber genau das gelingt in dieser Gruppe. Lebhaft, lebensnah, persönlich und doch immer Empathie fähig.

 

 

Zum Abschluss des heutigen Gruppentreffens – Gymnastik – Entspannungsübungen unter der Leitung von Uli.

LauterFils2.jpgLauterFils3.jpg


Etwas ganz Neues. Das wird in Zukunft unbedingt zum Abschluss der Gruppe eingebaut werden. Ich zitiere ein Gruppenmitglied: Wir haben bereits eine Laienspielgruppe, einen Chor und ab heute auch eine Gymnastikgruppe. In unserer Gruppe ist einiges möglich.

Im Anschluss an unsere heutige Gruppe besuchten Katharina, Klaus und ich ein Gruppenmitglied im Krankenhaus. Hierbei habe ich erlebt, wie viel Freude ein Besuch am Krankenbett auf der Palliativstation einem Betroffenen bereiten kann. Ich bin heute über (m)einen großen Schatten gesprungen – und konnte meine persönliche Situation Krankenhaus – nur im Hinblick auf unser Gruppenmitglied überwinden. Seine Freude über unseren Besuch war für mich ein Geschenk.

Ich wünsche mir (uns) ein wieder sehen vielleicht in der Gruppe oder aber bei ihm zu Hause mit  Kaffee und Käsekuchen.

M.H.

 
 

Suche

mitmachaktion.jpg


Gründungsmitglied

web.jpg



Kooperationspartner

DDH-M_Logo.jpg

Deutsche Diabetes-Hilfe
Menschen mit
Diabetes e. V. (DDH-M)
10117 Berlin

skypen.png
SKYPEN Sie mit uns

Mehr Infos ...


Übersicht

Zertifizierte
Pankreaskarzinom-
Zentren

(nach DKG zertifiziert)
-------------------
Zertifizierte
Onkologische Zentren

(nach DKG zertifiziert)


Die Selbsthilfe
TEB e. V. wird durch Förderungen der Krankenkassen unterstützt.


Spenden auch Sie, damit wir unsere Arbeit fortführen können

Spendenformular